Neuigkeiten

In regelmäßigen Abständen informieren wir Sie hier über unsere Entwicklungen, geben Pflegetipps und informieren Sie über neue Produkte.



Linktipp

Unter www.gartenfernsehen.de finden Sie über 150 praxisnahe und inspirierende Filme. Volles Programm für kreative Gärten!



Stauden

Tipps für den Staudengarten

 

 

 

 

Pflegetipps

Pflegehinweise zur Behandlung des Rollrasens

 

1. Die Bewässerung

Ein neuverlegter Rollrasen muss in den ersten Wochen täglich mit 10 – 15 Litern/m² bewässert werden, solange bis er angewachsen ist.

 

Sobald dies geschehen ist, reicht bei trockener Witterung eine durchdringende Bewässerung zweimal pro Woche aus.

Anfänglich, kleine gelbe Flecken in der Rasenfläche sind ein sicheres Zeichen, für Trockenheit, deshalb auf jeden Fall sofort wässern, wässern, wässern, damit der Rasen wieder in Schwung kommt.

 

2. Der erste Schnitt

Ca. 7 – 10 Tagen nach der Verlegung kann der erste Rasenschnitt vorgenommen werden, vorausgesetzt der Rasen hat eine Schnitthöhe von 4 cm.

 

Unser Tipp: am besten nur mit scharf geschliffenen Messern mähen!!!

 

3. Die weitere Behandlung und Pflege

Um die Schönheit und Funktion Ihres Rollrasens zu erhalten, empfehlen wir in der Vegetationszeit eine regelmäßige Düngung von 3 – 4 Düngegaben vorzunehmen, z. B. Langzeitdünger oder Olympia-Dünger 25g/m².

 

Aber bei allem nicht das Wässern vergessen!!!